29.5.08

 

Sommerzeit in Marokko startet 2008 am 1. Juni

Quelle: El Jadida

Am 1. Juni beginnt in Marokko um Mitternacht die Sommerzeit, d.h. die Uhr wird in der Nacht vom 31. Mai auf den 1. Juni um eine Stunde vorgestellt. Die Rückkehr zur normalen Zeit wird am 28. September um Mitternacht stattfinden.

Update: Die kurze Vorlaufzeit, mit der die Entscheidung über die Sommerzeit verkündet wurde, ist ein großes Problem, vor allem für die Fluggesellschaften.

Quelle: www.tourmag.com

Werden die Transit-Passagiere am 1. Juni auf dem Flughafen festsitzen?

Marokko wird wie in jedem Jahr die Sommerzeit einführen - allerdings in diesem Jahr GMT+1 (also eine Stunde Unterschied zur Greenwich Mean Time (GMT), der britischen Zeit) anstelle der üblichen GMT+2. Dieser kleine, aber feine Unterschied ist erst seit Kurzem bekannt. Das ist ein großes Problem, vor allem für Royal Air Maroc. Durch die kurze Vorlaufzeit werden große Probleme im Flugverkehr erwartet. Fluglinien und Reiseanbieter planen Monate im Voraus und müssen nun ihre Kunden darüber informieren, dass sie die Reisezeiten verschieben. Es wird vor allem ein Problem sein für Anschlussflüge.

Labels:


Kommentare: Kommentar veröffentlichen



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]