3.6.08

 

Modeschöpfer Yves Saint Laurent wird in Marokko seine letzte Ruhe finden

Quelle: afrik.com
Die Asche von Yves Saint Laurent, der am Sonntag, 1. Juni 2008 in Paris verstarb, wird in seinem Anwesen "Majorelle" in Marrakesch beigesetzt werden. Das Anwesen erwarb er zusammen mit seinem Partner Pierre Bergé in den 80er Jahren.

Yves Saint Laurent, der in Algerien geboren wurde und aufwuchs, entdeckte 1967 Marrakesch für sich. Sein letzter Aufenthalt in Majorelle fand 2006 statt, als er einen Urlaub in Tanger verbrachte, wo er ebenfalls ein Haus besaß.

Update: Einen sehr ausführlichen Artikel von Agence France Press zum Haus von Yves Saint Laurent in Marrakesch und zum Einfluss Marokkos auf seine Kollektionen findet man hier:
http://www.lexpress.fr/culture/yves-saint-laurent-citoyen-de-marrakech_507475.html

Einen deutschsprachigen Artikel zu Yves Saint Laurent brachte n-tv

Labels:


Kommentare:
CAMPEONATO EUROPEU 2008

8/6/2008

ALEMANHA 1 POLÓNIA 0
ALEMANHA 0 POLÓNIA 0
ALEMANHA 0 POLÓNIA 1

FAIR PLAY
 
Kommentar veröffentlichen



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]