6.7.08

 

Anstieg der Zahl der Touristen in Marokko

Quelle: Xinhuanet.com
Von Januar bis Mai 2008 haben 2,5 Millionen Touristen Marokko besucht, wie das marokkanische Tourismusministerium mitteilte. Dies sei ein Anstieg um 11% im Vergleich zum Vorjahr. Die meisten Touristen kommen dabei aus Frankreich (927.000), an zweiter die Spanier (587.000), an dritter die Briten (141.000), danach kommen Italiener (116.000), Belgier (113.000), Deutsche (97.000) und Niederländer (75.000). Trotz des Anstiegs der Zahl der Touristen sank die Zahl der Übernachtungen um 4%.

Kommentare: Kommentar veröffentlichen



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]