19.8.08

 

Inflation hält an

Quelle: www.yabiladi.com
Am Montag wurden die offiziellen Zahlen zur Inflation in Marokko veröffentlicht. ImMai lag die Inflationsrate bei 5,4%, gingim Juni auf 4,7% zurück um im Juli wieder auf 5,1% anzusteigen.

Die marokkanische Regierung war Anfang des Jahres noch von einer Inflationsrate von 2% ausgegangen. Dies könnte zu einer Anhebung der Zinsen durch die Zentralbank führen, was das Wirtschaftswachstum schwächen würde. Zurzeit wird noch mit einem Wirtschaftswachstum von mehr als 6% gerechnet, was auch nötig ist, um die Armut zu bekämpfen.

Labels:


Kommentare: Kommentar veröffentlichen



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]