9.12.08

 

Begnadigung anlässlich des Opferfests

Quelle: www.afrik.com
Anlässlich des heute, am Dienstag, 9. Dezember, in Marokko begangenen Opferfestes hat König Mohamed VI 502 Gefangene ganz oder teilweise begnadigt. Das Justizministerium teilte mit, dass 15 Personen sofort freigelassen wurden. Die Strafen der anderen Gefangenen wurden verkürzt. Es gibt regelmäßig Amnestien anlässlich von religiösen Feiertagen in Marokko

Kommentare: Kommentar veröffentlichen



Links zu diesem Post:

Link erstellen



<< Startseite

This page is powered by Blogger. Isn't yours?

Abonnieren Posts [Atom]